Konzertkasse Gerdes

Sonntag, 17.12.2017, 17:00 Uhr

HAMBURGER SERENADENKONZERTE * WEIHNACHTSKONZERT "Süßer die Glocken nie klingen"

Mozartsäle

HAMBURGER SERENADENKONZERTE * WEIHNACHTSKONZERT "Süßer die Glocken nie klingen"

 

 

 

Hamburger Serenadenkonzert

 

DIE KONZERTREIHE in der 2.Saison DER KLARINETTISTIN SABINE GROFMEIER IN DEN HAMBURGER MOZARTSÄLEN:

 

Süßer die Glocken nie klingen

 

WEIHNACHTSKONZERT

 

SABINE GROFMEIER, Klarinette

und ihr Orchester

VIVA LA MÚSICA

 

Mit ihrem Ensemble SABINE GROFMEIER & FRIENDS hat sich die international konzertierende Klarinettistin  ihren großen Traum erfüllt -mit ihrem eigenen Orchester HIGHLIGHTS AUS KLASSIK, MUSICAL und FILMMUSIK dem Publikum mit alle ihrer Passion für die Musik darzubieten. In dieser Besetzung, Klarinette plus vier Streicher und ein Piano, gab sie bereits viele Konzerte, u.a. mit der MS Columbus von Acapulco nach Tahiti...

Die Musiker ihres Ensembles verbindet eine lange Freundschaft mit der Klarinettistin aus vielen Jahren gemeinsamen Musiizierens...

Sabine Grofmeier lebt derzeit in Hamburg und gab in diesem Jahr ihr Debüt im Konzerthaus in Wien.

FREUEN SIE SICH AUF DIE CHARMANTE KLARINETTISTIN SABINE GROFMEIER & FRIENDS MIT WUNDERBAREN HIGHLIGHT AUS KLASSIK, FILM UND MUSICAL - UND NATÜRLICH AUCH BEKANNTE WEIHNACHTSLIEDER...

 

Die international renommierte, konzertierende Klarinettistin Sabine Grofmeier ist die künstlerische Leiterin und Initiatorin dieser neuen Sonntagskonzerte in den wunderschönen Mozart-Sälen. Als begnadete und virtuose Solistin wird sie nicht nur selbst einmal im Monat mit ihrem Spiel bereichern, sondern verschiedene Künstler von Format einladen und an den abwechslungsreichen Nachmittagen  immer mindestens ein Werk von Mozart erklingen lassen.   
Das Publikum erwartet bei den Hamburger Serenadenkonzerte viel mehr als „nur“ ein Konzert, sondern eine Art „Salon Revival“ wie in romantischen Zeiten! Bereits ab 15 Uhr besteht die Möglichkeit, einen Kaffee und köstlichen Kuchen in der hauseigenen Gastronomie der Mozartsäle, dem Speisekabinett, in wunderbarer Atmosphäre zu genießen. 
        !
Konzertbeginn ist jeweils um 17 Uhr. Dabei werden die Konzerte entweder von der charmanten Gastgeberin selbst oder von einem der geladenen Künstler moderiert. Im Anschluss an diesen musikalischen Ohrenschmaus besteht die Gelegenheit zum exklusiven und persönlichen MEET THE ARTIST: Bei einem AfterConcert 3-Gänge-Menü wird der gelungene Abend kulinarisch und mit spannenden 
Gesprächen zwischen Gästen und Künstlern ausklingen.

 

 

und im Anschlus "MEET THE ARTIST" mit folgendem Menü:

Steckrübencreme mit feinem Kartoffelstroh

Zarter Hirschrücken mit Preisselbeerjus, Speck – Rosenkohl und Kartoffelkrapfen

Vegetarisch: Gefüllte Kartoffeltaschen mit Rosenkohl dunkler Sauce und Kartoffelkrapfen

Parfait von Birne und Lebkuchen, mit Kumquats Ragout und Haselnusskrokant

 

 

 

Preiskategorie für NUR KONZERT: numerierte Plätze  Eur 30,-- / 22,-- / 16,--zzgl.Vorverkaufsgebühr

Preise KONZERT INKL. MENÜ:  Eur 73,-- /  65,,-- / 58,--  inkl.aller Gebühren

 

 

zurück zur Liste

2017-12-17 17:00:00
2017-12-17 18:16:00

Geige