Drucken

Konzertkasse Gerdes

Donnerstag, 07.06.2018, 20:00 Uhr

„Tschaikowsky+“ MolOt Ensemble (Sankt Petersburg)

TSCHAIKOWSKY-SAAL

„Tschaikowsky+“ MolOt Ensemble (Sankt Petersburg)

„Tschaikowsky+“

MolOt Ensemble (Sankt Petersburg) 

Vasily Danilin (flute), Alexander Zakharenko (clarinet), Artur Zobnin (violin), Alexey Govorov (cello), Alexey Glazkov (piano)

 

Programm -Änderung vorbehalten - :

P.I. Tchaikowsky. „Pezzo capriccioso“ für Cello und Klavier Alexander Khubeev. „Prism of dualism“ für Cello und Klavier

P. I. Tchaikowsky. „Scherzo“für Violine und Klavier

Ivan Abramov. „Die Reise I“ für Violine und Klavier

P. I. Tchaikowsky. „Pezzo elegiaco“ aus dem Klaviertrio “Zur Erinnerung an einen großen Künstler” Nastasia Khrustchiova. „Trio to the memory of an ungreat artist“

P. I. Tchaikowsky. „Dance of the Sugar-Plum Fairy“ (arr. A. Zobnin) Svetlana Lavrova. „Dance of the Yeast Witch“ für Flöte, Klarinette, Violine, Cello und Klavier

P. I. Tchaikowsky. „Russischer Tanz“ (arr. A. Zobnin) Yaroslav Sudzilovsky. „Tom Ktokakrock“

P. I. Tchaikowsky. „Trepak“ (arr. A. Zobnin)

 

Das Programm „Tschaikowsky+“ ist wie ein Dialog zwischen der Musik des wohl berühmtesten russischen Klassikers und der Musik russischer Komponisten der Gegenwart aufgebaut. Jedem gewählten Werk Tschaikowskys steht ein zeitgenössisches Werk gegenüber. Dabei unterscheiden sich die „Verhältnisse“ zwischen den Stücken sehr stark: mal ist es ein Wortspiel, der in den Titeln der Werke versteckt ist, mal eine direkte Fortsetzung der kammermusikalischen Tradition oder auch ein Kampf der ästhetischen Gegensätze.

Sankt Petersburger Ensemble MolOt gehört zu den führenden russischen Formationen auf dem Gebiet „neue Musik“. Das Ensemble existiert seit sechs Jahren und hat in der Zeit mehr als 100 Uraufführungen der Werke zeitgenössischen Komponisten. Außerdem hat  MolOt an dem Projekt des Labels Fancymusic „Music Anthology of young Russian composers“ teilgenommen und ist Innitiator des alljährigen Seminars für junge Komponisten in Sankt Petersburg.

 

 

Preiskategorie: Einheitspreis unnumeriert Eur 15,-- zzgl.Vorverkaufsgeb.

zurück zur Liste

2018-06-07 20:00:00
2018-06-07 20:39:00

Veranstaltungen