Drucken

Konzertkasse Gerdes

Mittwoch, 05.02.2020, 19:00 Uhr

VÉRONIQUE ELLING & HENRIK GIESE: À l'infini – Liebe, Lust und Ewigkeit

Wohnstift AUGUSTINUM, Neumühlen 37

VÉRONIQUE ELLING & HENRIK GIESE: À l'infini – Liebe, Lust und Ewigkeit

arabesques

DEUTSCH-FRANZÖSISCHES KULTURFESTIVAL 2020

 

Véronique Elling & Henrik Giese

 

À l'infini – Liebe, Lust und Ewigkeit

 

In diesem neuen Programm entführt Véronique Elling uns mit ihrem Lebensge­fährten, dem deutschen Pianisten Henrik Giese, ins Land der großen Sehnsüch­te: ein Rendezvous mit dem Leben und dem Verlangen nach Unendlichkeit, gefüllt mit typischer französischer Leichtigkeit, viel Humor und einem Hauch von Melancholie. Sie hören Meisterwerke der größten Chansonsänger aller Zeiten (Aznavour, Brel, Piaf, Gréco, usw.) und nun auch weitere noch unveröffentlichte eigene Kompositionen des französisch-deutschen Duos. « Elling singt die stim­mungsvollen französischen Chansons mit unnachahmlichem Einfühlungsvermö­gen, Wärme und Tiefgang » urteilt die Fachpresse und das Hamburger Abend­blatt schreibt, sie singe « in einer Qualität, die ihresgleichen zumeist vergebens sucht. » Gesang in französischer, Erzählungen in deutscher Sprache.

 

Preiskategorie: Einheitspreis Eur 10,-- zzgl.Vorverkaufsgebühr

zurück zur Liste

2020-02-05 19:00:00
2020-02-05 19:29:00