Drucken

Konzertkasse Gerdes

Samstag, 18.05.2019, 19:30 Uhr

EUROPA SINGT * HARVESTEHUDER KAMMERCHOR & ENSEMBLE SCHIROKKO

HAUPTKIRCHE ST.JACOBI

EUROPA SINGT * HARVESTEHUDER KAMMERCHOR & ENSEMBLE SCHIROKKO

 

 

 

Europa singt


Barocke Kantaten und Motetten

von J.S. Bach, Purcell, Monteverdi, Sweelinck u.a.

 

HARVESTEHUDER KAMMERCHOR

ENSEMBLE SCHIROKKO 

Leitung: EDZARD BURCHARDS

 

Eine Woche vor der Europawahl präsentieren der Harvestehuder Kammerchor und das Ensemble Schirokko ein erlesenes Programm kontinentaler Barockmusik aus England, den Niederlanden, Italien, Polen und Deutschland.

Neben bekannten Komponisten wie J.S. Bach („Lobet den Herren“, BWV 230), Dietrich Buxtehude („Nimm von uns, Herr, du treuer Gott“), Henry Purcell („Rejoice in the Lord alway“) und Claudio Monteverdi (aus „Selva Morale e spirituale“) erklingt auch die Kantate „Anima Christi“ von Crato Bütner, der im 17. Jahrhundert u.a. in Danzig wirkte.

Das Konzert zeigt die große Vielfalt europäischer Musik in den Jahrzehnten um 1700. Schon damals tauschten Musiker sich quer durch alle Länder aus und befruchteten sich wechselseitig über alle regionalen Grenzen hinweg. Wenige Tage vor der Europawahl ist dieses Konzert sowohl Vergnügen als auch Erinnerung daran, was Europa seit Jahrhunderten eint.

Der Harvestehuder Kammerchor, der zusammen mit dem Instrumentalensemble Schirokko konzertiert, wurde 1980 von Claus Bantzer gegründet und wird seit 2018 von Edzard Burchards künstlerisch geleitet. Der Chor war im vergangenen Jahr u.a. mit einem Passionsprogramm in St. Jacobi und einem Requiemkonzert im Michel zu hören und wirkte auf Einladung des Philharmonischen Staatsorchesters unter der Leitung von Kent Nagano beim Silvesterkonzert in der Elbphilharmonie mit. In diesem Jahr beschließt der Kammerchor u.a. mit einer Aufführung von Mendelssohns Oratorium Paulus das Festival Alte Musik in Knechtsteden, Nordrhein-Westfalen, und ist zu internationalen Festivals in Toulouse und Montauban, Südfrankreich, eingeladen.

 

Preiskategorie: Einheitspreis/Freie Platzwahl Eur 15,-- zzgl.Vorverkaufsgeb.

zurück zur Liste

2019-05-18 19:30:00
2019-05-18 21:06:00

Veranstaltungen