Drucken

Konzertkasse Gerdes

Sonntag, 19.07.2020, 17:00 Uhr

MUSIK IN ALTEN HEIDEKIRCHEN: "Auf den Schultern von Riesen" * zum 500.Todestag Raffaels

Gartenkonzert HOF PETERS, Dorfstr. 8, 21272 Evendorf

MUSIK IN ALTEN HEIDEKIRCHEN: "Auf den Schultern von Riesen" * zum 500.Todestag Raffaels

 Aufgrund der derzeitigen Situation werden die Veranstaltungen in 2020 "Musik in alten Heidkirchen" OPEN AIR veranstaltet. Bitte beachten Sie die entspr. Aufführungsorte, die einen besonderen Charme haben.

 

 MUSIK IN ALTEN HEIDEKIRCHEN

 

 3.KONZERT

"Auf den Schultern von Riesen"- zum 500.Todestag Raffaels

Viola Blache, Sopran * Julius Lorscheider, Cembalo

Bernhard Reichel, Renaissancelaute

Musik von Arcadelt, Tromboncino, Kapsberger, Frescobaldi u.a.

 

Am 6. April 1520 starb Raffael Sanzio, einer der bedeutendsten Maler der italienischen Renaissance, in einer Zeit, als der Humanismus in Rom blühte und der Vatikan so offen wie nie zuvor für das weltliche Gedankengut seiner Epoche war.
Neue Ideen und künstlerische Prinzipien entstanden durch den regen Austausch dieser geistigen und künstlerischen Elite in Rom. Die theoretischen und poetischen Arbeiten der Gelehrten spiegelten sich umgehend in den Werken der Künstler. 
 
Anlässlich des 500. Todestag Raffaels will „Musica getutscht“ reflektieren, welchen Wert diese humanistischen Grundideen in der Musik heute noch besitzen. 
Mit dem Programm stellen wir uns und dem Publikum die Frage: Kann Musik auch heute noch ihre Wirkung als regulierendes, reflektierendes, von schlechten Emotionen befreiendes Medium haben?

 

 

Preiskategorien: Einheitspreis/numerierte Plätze : Eur 12,-- zzgl.Vorverkaufsgebühr

nächstes Konzert:  26.7. Egestorf "Nur unbetrübt" Musik von Telemann u.a.

 
 

zurück zur Liste

2020-07-19 17:00:00
2020-07-19 21:30:00

Veranstaltungen