Drucken

Konzertkasse Gerdes

Samstag, 19.09.2020, 18:00 Uhr

Duo Kermani-Gentili mit Peter Krause, Violoncello

TSCHAIKOWSKY-SAAL

Duo Kermani-Gentili mit Peter Krause, Violoncello

Die Neue Konzertsaison im TSCHAIKOWSKY SAAL beginnt entspr. der heutigen Zeit bei eingeschränkter Platzkapazität mit internationalen Künstlern, die sich bereit erklärt haben, gem. den behördlichen Auflagen entspr. Konzerte zu absolvieren. Somit finden pro Abend 2 Konzerte mit unterschiedlichen Programmen statt, jeweils 18 Uhr und 20 Uhr. Wir hoffen, daß das Publikum die künstlerische Leistund würdigt. 

 

Duo Kermani-Gentili

Kymia Kermani und Alba Gentili-Tedeschi (Klarinette & Klavier)

sowie Peter Krause, Violoncello

 

PROGRAMM:    I Konzert – 18 Uhr

Clemence de Grandvall / 1828-1907 Deux Pieces
Roger Boutry / 1932-2019 Asuka, Rhapsody, II. Danseuses de Kinoe
Alexander von Zemlinsky / 1871-1942 Trio Op. 3 in d-moll

 

Das Duo Kermani-Gentili besteht aus zwei preisgekrönten Künstlerinnen, die ihre Leidenschaft für hochkarätige Zusammenarbeit und innovative Programmgestaltung teilen. Das Ensemble, bestehend aus Klarinette und Klavier, tritt häufig zusammen mit Streichern als Gastmusikern in Trio- oder Quartettbesetzungen auf. Im Beethoven-Jahr spielen Kymia Kermani und Alba Gentili-Tedechi mit dem Cellisten Peter Krause zusammen.

Das Ensemble präsentiert zwei Programme, die sich zwischen Duo- und Triobesetzungen bewegen und in denen die vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Projekte zusammengefasst werden.
Neben dem leidenschaftlichen Trio von Zemlinsky, dem zeitgenössischen Stück von Turnage und dem genialen Gassenhauer-Trio präsentieren die Musiker Auszüge aus der CD „Ode an die Rhapsodie“ und ein Werk von Clémence de Grandval, das ein Teil des zukünftigen Projektes ist. Dieses Projekt befasst sich mit Musik in der Besetzung Klarinette-Klavier, die ausschließlich von Frauen komponiert wurde.

 

Einheitspreis: Eur 18,-- zzgl.Vorverkaufsgeb.

ACHTUNG! Die Zahl der verfügbaren Plätze ist ist durch die Hygienevorschriften begrenzt!

Dauer des Konzertes ca. 1 Stunde - ohne Pause

 

zurück zur Liste

2020-09-19 18:00:00
2020-09-19 19:25:00

Veranstaltungen